Textvergrößerung

Zur Schriftvergrößerung benötigen Sie nur drei Tastaturkombinationen, um den Inhalt einer Webseite zu vergrößern oder zu verkleinern:

 

  • Strg + „+” Vergrößern
  • Strg + „–” Verkleinern
  • Strg + „0” Originalgröße

TASTATUR-NAVIGATION

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
.

 

Das PatenTicket –

begeistert nicht nur Seniorinnen und Senioren, sondern auch die Fachwelt

Das PatenTicket wurde 2011 als König Kunde vom VCD ausgezeichnet und erhielt 2012 den Synaptic Award for Excellence in Seamless Mobility.

Nähere Details erfahren Sie hier.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnungen!

 

 

Was ist das PatenTicket?

PatenTicket - PatinnenDas PatenTicket ist eine kostenlose Zeitkarte der Kölner Verkehrs-Betriebe AG und der Regionalverkehr Köln GmbH – gültig für das erweiterte VRS-Netz für die Dauer von drei Monaten.

 

Im Rahmen des Forschungsprojektes Patenticket 2.0 erhalten zufällig ausgewählte Abonnentinnen und Abonnenten des Aktiv60Tickets ein PatenTicket zusätzlich zu Ihrem Ticket, damit Sie es einer lieben Bekannten, einem Freund oder Verwandten schenken, der oder die bislang nicht oder selten mit Bus und Bahn unterwegs ist.

 

Wir haben das PatenTicket bereits mit großem Erfolg 2008 in Köln erprobt. Die Ergebnisse wurden bereits in den Fachzeitschriften „Der Nahverkehr“ (Download PDF) und „Nahverkehrspraxis“ (Download PDF) veröffentlicht. Nun wird der Versuch erweitert und nicht nur in Köln, sondern auch um Köln herum durchgeführt.

Die dreimonatige Fahrtzeit wird voraussichtlich von März bis Mai 2011 dauern.

 

Eine genauere Beschreibung und weitere Informationen finden Sie demnächst auf dieser Seite.

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an das Projektteam wenden: patenticket[at]urbane-konzepte.de

 

Die Kölner Verkehrs-Betriebe AG und die Regionalverkehr Köln GmbH beteiligen sich als Praxispartner am Projekt, das von der urbane konzepte GmbH geleitet und von der TU Dortmund wissenschaftlich begleitet und vom Verkehrsverbund RheinSieg unterstützt wird.

 

urbane konzepte GmbH

 

Projektkoordination und -leitung:

Birgit Kasper und Steffi Schubert

urbane konzepte GmbH

Hamburger Allee 96

60486 Frankfurt am Main

E-Mail: patenticket[at]urbane-konzepte.de

Telefon: 069 - 8043 5052

 

KVG - Kölner Verkehrs-Betriebe AG

Praxispartner:

Jürgen Toepsch

Kölner Verkehrs-Betriebe AG (KVB)

Scheidtweilerstraße 38

50933 Köln

E-Mail: juergen.toepsch[at]kvb-koeln.de

 

Regionalverkehr Köln GmbH

Praxispartner:

Peter Haag, Christoph Reupke-Ulbrich

Regionalverkehr Köln GmbH (RVK)

Theodor-Heuss-Ring 38-40

50668 Köln

E-Mail: peter.haag[at]rvk.de,

christoph.reupke-ulbrich[at]rvk.de

 

TU Dortmund

Begleitforschung:

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Christian Holz-Rau,
Ute Jansen, Anne Borner

Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung

Technische Universität Dortmund

August-Schmidt-Straße 10

44227 Dortmund

E-Mail: christian.holz-rau[at]tu-dortmund.de,
ute.jansen[at]tu-dortmund.de,
anne.borner[at]tu-dortmund.de

 

 

 

BVBS (Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung)

Das PatenTicket wird gefördert vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

Mobilität21

 

Im Rahmen der Förderinitiative Mobilität21.

TÜV Rheinland

Projektträger ist der TÜV Rheinland Consulting GmbH – Forschungsmanagement.

 

 

Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH

Mit freundlicher Unterstützung des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg.


Resultate

Resultate

Abschlussveranstaltung

Abschlussveranstaltung

.

xxnoxx_zaehler